White Horse Theatre

Logo_TransparantBackground_tnAm heutigen Donnerstag, den 12. Februar 2015 hatten wir Besuch aus England! Wir fieberten dem Termin schon seit Wochen entgegen, denn alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 würden heute das Theaterstück Fear in the Forest sehen.

Gruselig ging es zu in der vollen Aula. Geister und Zombies flitzten über die Bühne, Werwölfe trieben ihr Spiel mit den Besuchern des Butcher’s Arms Hotel. Und dennoch gab es am Ende ein Happy End mit großem Applaus!

Das White Horse Theatre ist ein pädagogisches Tourneetheater, das englischsprachige Theaterstücke an deutschen Schulen aufführt. Auch wenn manche Kinder nicht jedes Wort verstanden haben, konnten sie der Handlung gut folgen. Die Inszenierungen des White Horse Theatres sind so gestaltet, dass sie Schüler zum Englischlernen motivieren. Nach der Veranstaltung hatten unsere Schülerinnen und Schüler noch die Gelegenheit die Schauspieler auf englisch zu befragen. Besonders die Fünftklässler nutzten alles, was sie bisher im Unterricht gelernt haben, um zu erfahren, wo die Schauspieler herkommen, wie sie heißen, etc. Am Ende mussten sie sogar noch viele Autogramme geben.

Dank der finanziellen Unterstützung des Fördervereins der Schule konnten wir Fear in the Forest günstiger und für alle Klassen der beiden Jahrgänge anbieten.

Es war ein spannender kurzweiliger Morgen, an den viele von uns noch lange denken werden!

P1020239 P1020236