Arbeitslehre

M6 (4)

Arbeitslehre/ Ernährung

Das Fach Ernährung ist ein erlebnis- und handlungsorientierter Unterricht rund um das Thema Essen und Trinken für die Klassen 5 und 6.

Die Schülerinnen und Schüler bekommen die Möglichkeit, die Welt der Lebensmittel zu erkunden und diese selbst zuzubereiten.

Das Ziel des Unterrichts ist es, den Kindern die gesundheitlichen, sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekte der Ernährung in Theorie und Praxis zu vermitteln, und damit ein angemessenes und nachhaltiges Ernährungsverhalten hervorzurufen.

Es sollen Ernährungskompetenzen erworben werden, die die Schülerinnen und Schüler dazu befähigen:

  • sich ausgewogen zu ernähren
  • Verantwortung für sich und andere zu übernehmenM6
  • sich mit dem Zusammenhang von eigenem Körper und Essverhalten auseinanderzusetzen
  • verschiedene Techniken der Zubereitung anzuwenden
  • Kenntnisse zu Einkauf, Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln zu erwerben
  • sich umweltbewusst zu verhalten

Seit dem Schuljahr 2016/2017 wird das Fach Ernährung für die 9. Klassen des Gymnasialzweigs als Wahlpflicht-Unterricht angeboten und im Schuljahr 2017/2018 wurde das Angebot um die 10. Klassen erweitert.

M6 (2)