Ganztagsangebot - Mittagessen, AGs und Projekte

 

Garten AG2 Garten AG

Ausgehend von den Leitzielen unserer Schule, die zeigen, welchen pädagogischen Anspruch und welche pädagogischen Ziele wir uns als Schule gegeben und gesetzt haben und was wir mit unseren dazu entwickelten Programmen verfolgen, festigen und weiter vertiefen wollen, aber auch basierend auf weiteren Schritten und Wegen, die unsere Schulgemeinde in der Zukunft gemeinsam beschreiten will, lässt sich eine klare Vision für die Goetheschule als Schule mit pädagogischer Mittagsbetreuung Profil I) auf dem Weg zur offenen Ganztagsschule (Profil II) ableiten.

Wir wollen nicht nur ein Ort des gemeinsamen Lernens, Förderns und Forderns für unsere Schulgemeinschaft sein, sondern darüber hinaus ein Raum für den Erwerb von Lebenskompetenz.

Garten AG bei der Arbeit

Dazu tragen die Angebote des Ganztages entscheidend bei. Hierzu gehören neben der Vielzahl unterschiedlichster AGs auch die unterschiedlichen Betreuungsangebote für unsere Schülerinnen und Schüler wie die Goethelounge, die mit einer neuen Ausstattung lockt, die Mensa und die Mediothek. Es gehören aber auch etliche Projekte der Schulsozialarbeit und die verschiedenen Förderkurse zur Ganztagsfamilie.

Ab dem Schuljahr 2014/2015 wird sich die Rhythmisierung verändern. So beginnt der Unterricht künftig um 7.45 Uhr. Außerdem wird aus pädagogischen Gründen vermehrt in Doppelstunden unterrichtet.

Freier Träger des Ganztages ist ab dem Schuljahr 2014/2015 der ASB, mit dem wir einen versierten und erfahrenen Partner an unserer Seite wissen.